Ausgangslage

Ausgangslage

Der renommierte Münchner Fortpflanzungsmediziner Prof. Dr. Dr. Wolfgang Würfel hat die Vision, mit seinem Partner Dr. Klaus Fiedler ein Ärztezentrum zu schaffen, das die Belange aller seiner Patienten an einem Ort erfüllt und eine ganzheitliche Betreuung ermöglicht.

Konzept

Konzept

Die Bedürfnisse der Menschen sollen im Vordergrund sehen: Von der Gynäkologie und Andrologie über die Humangenetik und Pränataldiagnostik bis hin zur alternativen Komplementärmedizin soll alles unter einem Dach zu finden sein. Vom Außenbereich über den Empfangstresen bis zum Labor wird der Weg in der Projektphase vorgezeichnet und räumlich optimal situiert.

Ergebnis

WÖHR + BAUER macht aus dem Traum eines Visionärs ein reales Bauwerk – und legt den Grundstein für ein Erfolgsprojekt. Alle für die Diagnostik und Therapie relevanten Fachgebiete der Reproduktionsmedizin werden in dem Neubau in München-Pasing vereint und machen das Medizinische Kompetenzzentrum zu einem Vorzeigeprojekt für ganzheitliches Denken in der Medizin.

Nur durch die partnerschaftliche Entwicklung und die große Empathie von WÖHR + BAUER konnte ein Pilotprojekt ganzheitlicher Medizin entstehen, das sich zu den führenden Kinderwunschzentren Europas zählen darf.

Projektdauer

2002 - 2005

Größe

6.000 m²